Bei diesem Infoabend können alle Fragen rund um den Lehrgang „Erlebnis Leiten und Führen“ der FREIRAUM Akademie gestellt werden. Der Lehrgang beginnt am 29. Mai 2019 und alle Semianrorte liegen ein bis zwei Stunden rund um Wien.

Der Lehrgang eignet sich besonders für Personen, die in Bildungskarenz gehen wollen, denn er erfüllt alle Voraussetzungen dafür. Insgesamt gibt es 24 ECTS, das sind die Aus- und Weiterbildungspunkte, die im Bologna Prozess vereinbart wurden. Die FREIRAUM Akademie ist über Ö-CERT zertifiziert. Das bedeutet, Sie können mit Ihrem Bildungskonto in allen Bundesländern Kontakt aufnehmen, die FREIRAUM Akademie ist dort als förderwürdige Ausbildungseinrichtung gelistet. Durchgeführt hat die FREIRAUM Akademie diese Zertifizierung bei der Donauuni Krems. Bei einigen Seminaren gibt es zusätzlich einen Benefit: Das Bergwanderseminar gilt beispielsweise beim VAVÖ, dem Verband der alpinen Vereine Österreichs als ersten Modul der dortigen Wanderführerausbildung. Wenn Sie beim VAVÖ dann das zweite Modul absolvieren, haben Sie schon die komplette Ausbildung für den gewerblichen Bergwanderführer.

Lehrgang befähigt Sie zur Leitung und Führung von Gruppen, insbesondere im Lernfeld Natur oder naturnahem Raum mit Outdoor-Aktivitäten und Methoden der Erlebnispädagogik. Wir veranstalten diesen Lehrgang erfolgreich seit 20 Jahren.

 

Für folgende Anwendungsfelder stellt der Lehrgang eine Zusatzqualifikation dar:

· Erwachsenenbildung
· Schule
· Pädagogik, formale und nonformale Bildung
· Training
· Personal- und Organisationsentwicklung
· Supervision/Coaching
· Therapie
· Teamleitung
· Projektmanagement

Photo by Pixabay on Pexels.com

 

Es sind mehrere Infoabende geplant. Im kleinen Kreis können alle Fragen besprochen werden.

Der erste Infoabend findet am 23. Oktober 2018 bei FREIRAUM statt: Die Adresse: Rennweg 79, 1030 Wien. Bitte durch die Einfahrt durchgehen und dann links halten. Die Stufen hinaufgehen und bei der Terrasse gehts hinein.

Bitte hier anmelden

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Terminübersicht

1. Seminar:

Das Erlebnis beginnt

5 Tage, von Mittwoch 29.05.2019 bis Sonntag 02.06.2019

Gasthof Flackl, Reichenau/Rax

Inhalt: Abstecken des Lern- und Erlebnisfeldes, Grundlagenwissen in Führen, Leiten und Erlebnispädagogik, persönliche Themen vor dem Hintergrund der Gruppe, Aktion und Reflexion erleben, Leitung erleben.
Methoden: Initiativaufgaben, Vertrauensübungen, Low Elements, Naturbiografie
2. Seminar:

(An) Leiten

3 Tage, von Freitag 21.06.2019 bis Sonntag 23.06.2019

Seminarzentrum Raach

Inhalt: Leitungsrollen, Präsentation, Anmoderation von Übungen, Feedback
Methode: Kommunikations-, Kooperations- und Problemlösungsaufgaben für In- und Outdoor, Übungen auf engem Raum und mit begrenzten Mitteln
3. Seminar:

Tage am Berg

 

 

5 Tage, von Mittwoch 21.08.2019 bis Sonntag 25.08.2019

Hochschwab

Inhalt: Tourenplanung, Führungsstile, Orientierung, Sicherheitskonzept und Notfallmanagement, Leitung von kleinen Touren,
Umgang mit Ressourcen, Selbsterfahrung,
Methode: Wanderung, Umgang mit Orientierungsmitteln
(Karte-Kompass-Höhenmesser)„Tage am Berg“ wird als Grundmodul für die weitere Qualifikation zum zertifizierten Wanderführer vom Verband alpiner Vereine
Österreich (VAVÖ) anerkannt.
4. Seminar:

Niedrige Seilaufbauten

4 Tage, von Donnerstag 26.09.2019 bis Sonntag 29.09.2019

Gasthof Flackl, Reichenau/Rax

Inhalt: Knotenkunde, Seiltechnik, sicherer Aufbau von Low
Elements, Anleitung von Übungen/Reflexionen mit Gruppen,
Thema „Nacht“. Ich als Leitung.
Methode: Low Elements, Reflexionen, Nacht
5. Seminar:

Gruppenphänomene wahrnehmen

3 Tage, von Freitag 15.11.2019 bis Sonntag 19.11.2019

Gasthof Flackl, Reichenau/Rax

Inhalt: Gruppenprozesse, Gruppenphasen, Konflikte, Leitungsrolle, Rollen und Funktionen
Methode: Rollenspiel, Kooperationsübungen, Council
6. Seminar:

Projektmanagement

3 Tage, von Samstag 22.02.2020 bis Sonntag 23.02.2020

Wien

Inhalt: Der Weg zum eigenen Projekt, das Auftragsklärungs-gespräch, Projektplanung

Methode: Kleingruppenarbeiten, Präsentationen

7. Wahlseminar:

Hohe Seilelemente

4 Tage, von Donnerstag 16.04.2020 bis Sonntag 19.04.2020

Seminarzentrum Raach

Inhalt: Sichere Bedienung eines Team-Hochseilgartens, Anleiten von Einzel- und Partnerübungen, Rettungsübungen
Methoden: Training und Selbsterfahrung in einem Team-Hochseilgarten
7a:

Hohe Seilelemente
Prüfung

Halber Tag

Sonntag 19.04.2020 nachmittags

Seminarzentrum Raach

In Zusammenhang mit Seminar „Hohe Seilelemente“, „Niedrige Seilaufbauten“ und „Gruppenprozesse“ wird folgendes bestätigt: Hochseilgartenbetreuer, Allgemeiner Retter und Prozessbegleiter gemäß ERCA Ausbildungslehrplan für stationäre Seilgärten
8. Wahlseminar:

Mit dem Floß unterwegs

3 Tage, von Freitag 01.05.2020 bis Sonntag 03.05.2020

Mosoni Auen, Ungarn

Inhalt: Der Fluss als Metapher für Veränderung, Planung und
Konstruktion eines Floßes, Sicherheit und Gefahren auf Wanderflüssen, Selbstversorgung, Camporganisation
Methoden: Flusswanderung mit selbstgebauten Flößen, Campleben, Kochen am Lagerfeuer
9. Seminar:

Wegweiser

3 Tage, von Freitag 15.05.2020 bis Sonntag 17.05.2020

Brandnerhube Knittelfeld

Inhalt: Abschluss, Transfer der Erfahrungen in die eigene
Lebensrealität, Abschiedsritual, Feiern
Methode: Abschlussritual, Camp- und Feuertechnik,
Selbstversorgung, evt. Solo
10. Wahlseminar:

Meisterstücke

(Prüfungsseminar)

4 Tage, von Donnerstag 11.06.2020 bis Sonntag 14.06.2020

Gasthof Flackl, Reichenau/Rax

Inhalt: Durchführung einer Lehrübung, Feedback von Gruppe und Leitung, Überprüfung der methodischen und technischen Fähig-keiten und der Gruppenleitungskompetenz
Methoden: Durchführung von selbst erarbeiteten Übungen im
KollegInnenkreis, theoretische und praktische Prüfung
 

11. Seminar:

Selbstlerntage

3 Tage,

Termine und Frequenz selbst gewählt. In einem oder auf
mehrere Termine aufgeteilt.

Ort: selbst gewählt

Inhalt: Inhaltliche und methodische Vertiefung in Kleingruppen
Methoden: eigenständige Erweiterung und Vertiefung der
Leitungskompetenz in Bezug auf Theorie und Praxis (Üben
und Anwenden des im Lehrgang Erlernten)
 

 

NEU

12. Zusatzangebote der FREIRAUM AKADEMIE

 

Frühjahr 2019 bis

Sommer 2020

Kostenlose Teilnahme an allen FREIRAUM Akademie

Veranstaltungen

Inhalt: Erste-Hilfe, Nachtspiele, Recht, Citybound, Konflikte,….

 

 

Terminübersicht als pdf

%d Bloggern gefällt das: