Wer kennt das nicht? Der Job, für den du einst Feuer und Flamme warst, ist heute nur mehr Alltag. Das Studium in das du dich hineingestürzt hast voller Enthusiasmus hängt dir zum Hals raus und du willst eigentlich nur mehr den Abschluss um dann etwas komplett anderes zu machen.

Egal wie alt wir sind und wieviel Lebenserfahrung wir schon haben, wir kommen alle mal an den Punkt, wo wir eine Neuorientierung im Job und überhaupt in unserem Leben brauchen.

Freunde und Familie geben einem dann viele beherzte Ratschläge, von “Folge deiner inneren Stimme!” über “Mach was dir Spaß macht!” bis “Jetzt machst das schon so lange, willst wirklich die Sicherheit aufgeben?”

In diesem Artikel stellen wir dir eine Reflexionsmethode namens Ikigai vor, die dir helfen kann, neue Perspektiven in deiner Lebensentwicklung zu sehen. Falls du dich in Reflexionen vertiefen magst, könnte dich besonders das Modul „Niedrige Seilaufbauten & Reflexion“ aus unserem Lehrgang interessieren.

Ikigai

Ikigai ist ein japanisches Konzept, das frei übersetzt „das, wofür es sich zu leben lohnt” bedeutet. Als Methode hilft es dir zu unterscheiden, was dir Energie gibt und was dich glücklich macht und welcher Lebens- und Karriereweg womöglich für dich der richtige sein könnte.
Was du brauchst:

  • ca. 20 Minuten bis ein Leben lang Zeit
  • 1 Blatt Papier
  • 1 Stift

Zeichne vier Kreise wie auf folgender Zeichnung oder lade dir unsere Druckvorlage herunter.

Beantworte die folgenden vier Fragen, wobei du die Antworten jeweils in den passenden Kreis schreibst:

  • Was braucht die Welt?
  • Wofür könntest du dir vorstellen bezahlt zu werden?
  • Worin bist du gut?
  • Was liebst du zu tun?

Überprüfe im Anschluss, welche Begriffe sich in mehrere Kreise schreiben lassen.

Neuorientierung im Job

Häufig dreht sich unsere Lebensplanung um den Job. Irgendwie muss die Wohnung, das Essen und der Spotify-Account bezahlt werden. Gleichzeitig hören wir immer wieder, wie wichtig es ist, seinen Träumen und was einen glücklich macht zu folgen. Die folgenden vier Kategorien zeigen dir auf, welche Bereiche dein Leben auf unterschiedlichen Ebenen bereichern. Wenn du dir dieser Trennung bewusst bist, kannst du jeden dieser Wege auch bewusster beschreiten.

Deine Profession

Die Dinge, in denen du gut bist und von denen du glaubst, darin bezahlt zu werden bieten sich als Profession, als Brotjob an.

Deine Passion

Worin du gut bist und was du liebst zu tun, bietet sich als Hobby an. Das ist deine Passion.

Deine Mission

Was du liebst zu tun und wovon du glaubst, dass es die Welt braucht, beziehungsweise die Welt zum Positiven hin verändern könnte, könnte deine Mission sein. Du wirst damit vielleicht kein Geld verdienen, aber du würdest am Liebsten 200% deiner Zeit und Energie reinstecken. Verlier deine Mission nicht aus den Augen, aber sei dir bewusst, dass das unter Umständen nicht als dein Brotjob geeignet ist.

Deine Berufung

Wofür du dir vorstellen könntest bezahlt zu werden und wovon du glaubst, dass es die Welt braucht, das ist deine Berufung. Es erfüllt dich mit Sinn und deine Brieftasche im besten Fall mit Geld. Unter Umständen musst du noch besser darin werden, aber  ob du “gut” in etwas bist, ist eine von dir aktiv veränderbare Variable.

Du brauchst eine tiefergehende Neuorientierung im Job?

Viele SeminarteilnehmerInnen unseres erlebnispädagogischen Lehrgangs Erlebnis Leiten & Führen nutzen diesen zur Neuorientierung. In einer über ein Jahr konstanten Gruppe lernt, erlebt und reflektiert ihr gemeinsam. Einerseits lernst du dich besser kennen, indem du in einem sicheren Rahmen herausgefordert und in deiner Reflexion unterstützt wirst.

Gleichzeitig lernst du alles was du als Outdoor-TrainerIn an Handwerkszeug brauchst um mit Gruppen zu arbeiten selber kennen, indem du die Methoden selber ausprobierst und auf einer praktischen Erfahrungs- wie auch auf einer theoretischen Metaebene gemeinsam analysierst.

Alle Informationen und die Anmeldeunterlagen zum Lehrgang findest du unter diesem Link: Lehrgang Erlebnis Leiten & Führen.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Trage dich für den Newsletter ein um über aktuelle Weiterbildungsinformationen benachrichtigt zu werden!

Du erhälst als kleines Dankeschön einen 5€-Gutschein für die Freiraum Akademie!

Du hast dich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet.